Kundenservice 00800 4455 5544
Neuer Kunde? Registrieren

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Kundenfragen zu unseren Produkten. Sollten Sie Ihre Antwort hier nicht finden, können Sie uns jederzeit unter info@etikettdirekt.de kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

1. Über Etiketten

  • a. Was sind Rollen-Haftetiketten?

    Wir produzieren Haftetiketten auf Rollen in verschiedenen Formen, aus verschiedenen Materialien und mit verschiedenen Veredelungs-Optionen. Haftetiketten auf Rollen sind in allen Branchen sehr gefragt, weil sie auf verschiedenen Oberflächen und bei unterschiedlichen Umweltbedingungen geklebt werden können. Unsere Rollen-Etiketten eignen sich für die maschinelle Weiterverarbeitung auf vollautomatischen oder halbautomatischen Etikettiermaschinen ebenso wie für manuelles Etikettieren.

  • b. Welche Funktionen haben Etiketten?

    Ganz gleich, welches Produkt damit beklebt wird – Etiketten erfüllen mehrere wichtige Funktionen. Zunächst hilft ein Etikett den Kunden, Art und Zweck des Produkts zu erkennen. Zweitens dient es der Werbe- und Verkaufsförderung, denn das Etikett ist immer so gestaltet, dass es für den Verbraucher attraktiv erscheint und zum Kauf anregt. Es kommuniziert die Marke des Herstellers und erhöht ihre Sichtbarkeit. Nicht zuletzt informiert das Etikett natürlich auch über den Inhalt des Produkts und dessen Zutaten.

  • c. Welche Materialien werden bei etikettdirekt.de verwendet?

    Wir bieten eine breite Palette von Materialien – von mattem über glänzendes Papier bis hin zu verschiedenen Arten von Folien. Wir verwenden hochwertige Materialien von den bekanntesten europäischen Herstellern. Wenn Sie sich unser Materialangebot genauer ansehen möchten, bestellen Sie unser Musterbuch.

  • d. Wie wählt man das passende Papier und den passenden Klebstoff aus?

    Was bei Material und Klebstoff die richtige Wahl ist, hängt von der Verpackung Ihres Produkts sowie den Etikettierungs- und Lagerbedingungen ab. Achten Sie bei der Wahl des Materials auf mögliche Umweltbedingungen – kann das Produkt mit Feuchtigkeit, Fett, aggressiven Chemikalien oder Ähnlichem in Kontakt kommen? Oder suchen Sie nach Etiketten, die sich leicht ablösen lassen? Informationen dazu, welche Materialien sich für welche Bedingungen eignen, finden Sie im Abschnitt „Etiketteneigenschaften gemäß dem Verwendungsbereich“. Die beliebtesten Etiketten-Angebote (Konfigurationen) für Ihre Produkte sind auf der Startseite zu finden.

2. Etiketten-Kalkulator

  • a. Wie funktioniert der Etiketten-Kalkulator?

    Mit Hilfe unseres Kalkulators können Sie schnell und einfach die Kosten für Ihre Etiketten berechnen. Geben Sie einfach die erforderlichen Parameter ein – die Stückzahl, das gewünschte Material, Breite und Höhe des Etiketts, den bevorzugten Farbraum und weitere Vorgaben – und unser Etiketten-Kalkulator macht Ihnen ein attraktives Preisangebot. Der Kalkulator garantiert einen fairen und transparenten Preis, weil alle Ihre Bedürfnisse in die Berechnung einbezogen werden. Und während Sie Zeit sparen, machen wir Ihnen ein Hier-und-Jetzt-Preisangebot: Bei jeder Änderung eines Parameters bekommen Sie die entsprechende Preisänderung gleich angezeigt und können so die optimale Option auswählen.

  • b. Kann ich mehrere Sorten von Etiketten gleichzeitig berechnen?

    Ja, mehrere Sorten von Etiketten können gleichzeitig berechnet werden. Wählen Sie im Etiketten-Kalkulator die Option „Anzahl der Sorten“ und geben Sie die gewünschte Sortenanzahl ein. Bitte beachten Sie, dass die Auflage der Etiketten für alle Sorten gilt. Wir teilen die Auflage zu gleichen Teilen durch die Anzahl der Sorten. Wichtiger Hinweis: Die Etiketten dürfen sich nur im Motiv (Bild) und in der Farbe unterscheiden. Größe und Form der Etiketten müssen identisch sein. Wenn Sie eine andere Größe oder anderes Material benötigen, geben Sie bitte eine separate Bestellung auf.

3. Druckmöglichkeiten und Druckprozess

  • a. Wozu dient der UV-Lack?

    Der UV-Lack ist der letzte Schritt des Etikettendrucks. Er dient als Schutz vor Umwelteinwirkungen und kann je nach Art des verwendeten Lacks die Farbe des Etiketts hervorheben (glänzender Lack) oder dämpfen (matter Lack).

  • b. Was versteht man unter „Heißfolienprägung“?

    Die Heißfolienprägung ist ein sehr hochwertiges Veredelungsverfahren, das Ihrem Etikett eine gewisse Eleganz und Originalität verleiht. Bei der Heißfolienprägung wird die Transferschicht einer Goldfolie (Goldfolienprägung) oder Silberfolie (Silberfolienprägung) mit Druck und Hitze auf das Etikett gebracht. Je nach verwendetem Material entstehen so unterschiedliche Effekte. Sie können Ihre Papier- und Folienetiketten mit Hochglanz-Schriftzügen, Logos, Ornamenten und Bildelementen veredeln. Durch ein Etikett mit Heißfolienprägung gewinnt Ihr Produkt eine individuelle und unverwechselbare Ausstrahlung. Die Heißfolienprägung ist mit der Blindprägung kombinierbar.

  • c. Was versteht man unter „Blindprägung“?

    Blindprägung ist ein Druckveredelungsverfahren der Extraklasse. Beim Blindprägen wird der Bedruckstoff dreidimensional verformt, so dass eine fühlbare Kontur entsteht, die der Kunde ertasten kann. Das spricht die haptische Wahrnehmung an. Der Präge-Effekt kann erhaben (Hochprägung, positive Prägung) oder vertieft (Tiefprägung, negative Prägung) ausgeführt werden. Ein exklusives Etikett mit einer Blindprägung eignet sich hervorragend, um Ihr Produkt von der Masse abzuheben. Die Blindprägung ist mit der Heißfolienprägung kombinierbar.

  • d. Was bedeutet „CMYK“ (Euroskala) und „Erweiterter Farbraum“?

    Euroskala-/CMYK-Farbraum. Beim Druck werden vier Farben verwendet: Cyan (helles grünliches Blau), Magenta (violettes Rot), Yellow (Gelb) und Key plate (Schwarz). Sind Ihre Abbildungen nicht in CMYK angelegt, kann es zu Farbverschiebungen und Ungenauigkeiten gegenüber dem Monitorbild kommen, weil Bildschirme, Smartphones und Fernseher den RGB-Farbraum (Rot, Grün und Blau) verwenden. Die Farbräume RGB und CMYK unterscheiden sich. Sehr intensive, satte Farben wie Orange, Grün, Violett oder sattes Braun sind im CMYK-Farbraum nicht produzierbar – werden sie per CMYK/Euroskala gedruckt, können sie etwas gedämpft wirken. Wenn Sie im CMYK-Farbraum drucken möchten, legen Sie bitte auch Ihre Druckdaten in CMYK an. Erweiterter Farbraum. Hierbei werden alle Farben aus bis zu sieben Farben (CMYK + Orange, Grün, Violett) aufgebaut (Siebenfarbendruck). Dadurch entsteht eine bessere Farbqualität und Konsistenz, die Farbübergänge sind sanfter. Es wird über das gesamte Druckfarbenspektrum hinweg eine bessere Leuchtkraft erzielt. Intensive Farben wie kräftiges Violett, sattes Grün und strahlendes Orange sorgen für eine verbesserte Bildtreue.

  • e. Kann ich Pantone-Farben drucken?

    Um die besten Druckergebnisse zu erzielen, bieten wir unseren Kunden zwei Pantone-Farben – Gold und Silber – an.

  • f. Ich möchte meine Etiketten auf transparente Folie drucken. Warum empfiehlt man mir dafür die Farbe Weiß?

    Es ist empfehlenswert, beim Druck auf transparente Folie die Farbe Weiß (auch Deckweiß genannt) zu verwenden. Warum? Die Druckfarben sind nicht deckend. Wenn Sie ein helles Motiv auf transparente Klebefolie drucken, ohne darunter eine weiße Deckschicht aufzubringen, wird das Motiv optisch „verschluckt“ und ist kaum mehr erkennbar. Um auf transparenten Etiketten die gewünschte Farbe zu erhalten, muss der Untergrund mit Weiß abgedeckt werden.

  • g. Warum empfiehlt man mir die Farbe Weiß für den Etikettendruck auf metallisiertem Papier?

    Auch beim Druck auf metallisiertem Papier ist es empfehlenswert, die Farbe Weiß (auch Deckweiß genannt) zu verwenden. Die Druckfarben sind nicht deckend. Alle Stellen ohne Metallic-Effekt müssen deshalb mit Weiß unterlegt werden, um einen Durchscheineffekt zu vermeiden. Wenn Sie den Untergrund nicht mit der Farbe Weiß abdecken, erhalten alle Farben auf Ihren Etiketten einen Metallic-Effekt.

  • h. Kann ich die Wickelrichtung der Rollen auswählen?

    Ja, es gibt die Möglichkeit, schnell und einfach die für sie passende Wickelrichtung auszuwählen.

  • i. Wie viele Etiketten sind auf einer Rolle?

    Wir empfehlen Ihnen, die gewünschte Anzahl der Etiketten pro Rolle selbst auszuwählen. Berücksichtigen Sie bitte bei der Auswahl, ob Sie die Etiketten auf einer (automatischen, halbautomatischen) Etikettiermaschine verwenden oder manuell aufkleben wollen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Etikettenanzahl pro Rolle Sie brauchen, bieten wir Ihnen die am häufigsten bestellte Anzahl von 1000 Etiketten pro Rolle an. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir bei sehr kleinen Auflagen die gewünschte Anzahl der Etiketten pro Rolle nicht garantieren können. In diesem Fall werden sie vielleicht kleinere Rollen erhalten, weil wir unsere Druckmaschinen immer maximal ausnutzen, um Ihnen den besten Preis anbieten zu können. Sie erhalten jedoch auf jeden Fall die gewünschte Anzahl Etiketten – unabhängig von der Rollenanzahl.

4. Druckdaten-Anforderungen und Datenanlieferung

  • a. Welche Dateiformate können verarbeitet werden?

    Idealerweise laden Sie ihre Grafikdaten im EPS- oder PDF-Format hoch. Wenn Ihnen dieses Format nicht vorliegt, können wir in Ausnahmefällen auch JPEG- oder JPG-Dateien akzeptieren. Verarbeitung und Druckvorbereitung solcher Dateien sind allerdings aufwendig, weil wir sie konvertieren müssen. Dabei wird leider nicht in jedem Fall die optimale Qualität erzielt. Überprüfen Sie daher, ob Ihre Datei von ausreichender Qualität ist, bevor Sie Grafikdateien im JPEG- und JPG-Format hochladen. Bei unzureichender Qualität der Druckdaten können grafische Ungenauigkeiten entstehen. Im Abschnitt „Druckdatenanforderungen“ können Sie überprüfen, ob Ihre Druckdaten unseren Anforderungen entsprechen

  • b. Welche Anforderungen an die Druckdaten sind zu beachten?

    Damit unsere Kunden mit ihren Etiketten stets zufrieden sind, haben wir die wesentlichen Anforderungen zusammengefasst, die ihre Grafikdaten erfüllen sollten, um Etiketten in hoher Qualität drucken zu können. Mehr zur Datenannahme erfahren Sie im Abschnitt „Druckdatenanforderungen“. Wir überprüfen KOSTENFREI, ob Ihre Druckdaten den Anforderungen entsprechen (Basis-Check), bevor wir Ihre Bestellung bestätigen.

  • c. Warum sieht die Farbe der Etiketten anders aus als am Bildschirm?

    Das liegt daran, dass Bildschirme RGB-Farben wiedergeben, während beim Drucken die CMYK-/Euroskala-Technologie verwendet wird. Der RGB-Farbraum besteht aus Rot, Grün und Blau, der CMYK-Farbraum dagegen aus Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz. Ein- und dasselbe Bild erscheint deshalb am Bildschirm (RGB) anders als in CMYK. Um Farbabweichungen zu vermeiden, empfehlen wir, die Grafikdateien immer im CMYK-Format zu speichern.

  • d. Wie lade ich meine Druckdaten hoch?

    Druckdaten werden im zweiten Schritt hochgeladen, nachdem Ihre Kalkulator-Einstellungen beendet sind. Die Druckdaten können schnell und einfach mit der Drag-and-Drop-Funktion oder von Ihrem Computer aus hochgeladen werden.

  • e. Kann ich die Druckdaten auf anderen Wegen zu Ihnen senden, um sie nicht hochladen zu müssen?

    Um Zeit zu sparen und effektiv arbeiten zu können, können wir die Druckdaten nicht auf anderen Wegen akzeptieren (CD, USB-Stick etc.). Unser System macht das Hochladen von Druckdaten sehr einfach und schnell.

  • f. Werden meine Druckdaten auf Qualität und Fehlerfreiheit überprüft?

    Ja, wir überprüfen Ihre Druckdaten immer auf ihre Druckfähigkeit. Dieser Basis-Check ist KOSTENLOS. Wenn Sie an einem erweiterten professionellen Datencheck interessiert sind, bestellen Sie diese Leistung bitte, indem Sie im Bestellprozess die Option „Erweiterter Datencheck“ auswählen.

  • g. In meinen Druckdaten wurden Fehler entdeckt. Was soll ich jetzt tun?

    Wenn Ihre Druckdaten Fehler oder ungeeignete Grafikelemente aufweisen, die sich auf die Druckqualität auswirken könnten, müssen Sie die Datei gemäß unseren Empfehlungen anpassen. Auf Anfrage können wir Ihre Druckdaten auch kostengünstig für Sie korrigieren.

  • h. Können Sie meine Druckdaten korrigieren?

    Ja, wir können Ihnen eine professionelle Korrektur Ihrer Druckdaten zum günstigen Preis von 60 EUR/Stunde anbieten. Ihre Druckdaten werden korrigiert, damit sie druckfähig sind und die qualitativen Anforderungen erfüllen.

  • i. Werden meine Grafik-Daten aufbewahrt?

    Ja, wir bewahren Ihre Druckdaten 6 Monate lang in unserem System auf. 6 Monate nach Ihrer letzten Bestellung werden Ihre Grafikdaten gelöscht. Ihr Bestellverlauf bleibt davon unberührt.

5. Bestellvorgang, Bezahlung und Lieferung

  • a. Kann ich Etiketten auch per E-Mail oder Telefon bestellen?

    Etiketten sind leider nur mit Hilfe unseres Online-Kalkulators bestellbar. Der Etiketten-Kalkulator ermöglicht es uns, Bestellungen effizient anzunehmen – das bringt Ihnen und uns eine Zeitersparnis. So können wir Ihnen einen günstigen Preis und zeitnahe Produktionstermine anbieten.

  • b. Kann ich meine Bestellung stornieren?

    Alle Bedingungen zu Ausführung und Stornierung Ihrer Bestellung sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt.

  • c. Wie erhalte ich meine Rechnung?

    Ihre Rechnung erhalten Sie per E-Mail mit der Bestellbestätigung. Um die Umwelt zu schonen, versenden wir keine Rechnungen mehr auf dem Postweg.

  • d. Wie kann ich bezahlen?

    Sie können bei uns mit den folgenden angebotenen Zahlungsarten schnell und sicher bezahlen: Kreditkarte, Giropay, PayDirekt, SOFORT Überweisung oder PayPal.

  • e. Wie sind die Lieferbedingungen und was bezahle ich für den Versand?

    Der Versand ist innerhalb ganz Deutschlands kostenfrei. Die Liefertermine für Standard- oder Expressproduktion sowie Lieferung des von Ihnen gewählten Produkts werden Ihnen im Etiketten-Kalkulator angezeigt. Sie können den gewünschten Liefertermin auswählen.

  • f. Kann ich mehrere Adressen für meine Bestellung eingeben?

    Leider haben wir derzeit keine Möglichkeit, eine Bestellung zu teilen und an verschiedene Lieferadressen zu liefern. Wir senden die Bestellung an eine Adresse.

  • g. Kann ich eine Lieferadresse angeben, die von meiner Rechnungsadresse abweicht?

    Ja, Sie können eine Lieferadresse verwenden, die von Ihrer Rechnungsadresse abweicht. Sie können auch mehrere Lieferadressen eingeben. Beachten Sie aber bitte, dass eine Bestellung nur an eine Adresse geliefert werden kann. Sie können alle Lieferadressen ins Registrierungsformular eingeben oder sie später hinzufügen, indem Sie sich mit Ihrem persönlichen Konto anmelden.

  • h. Wie werden die Etiketten geliefert?

    Die Etiketten werden von unseren Partner-Transportunternehmen an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert.

  • i. Kann ich meine Etiketten zurückgeben?

    Die Rücksendebedingungen für Etiketten sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Team unter info@etikettdirekt.de

6. Mein Profil (Konto)

  • a. Wie kann ich mich bei etikettdirekt.de registrieren?

    Sie können Ihre Registrierungsdaten einmalig bei der ersten Bestellung eingeben, dann erstellen wir ein Konto für Sie. Oder Sie legen mit einem Klick auf den Link „Registrieren“ (oben rechts) ein Konto an, bevor Sie Ihre erste Bestellung aufgeben.

  • b. Sind meine Daten auf dieser Seite sicher?

    Ja, wir sorgen für die Sicherheit Ihrer Daten und geben sie niemals an Dritte weiter.

  • c. Ich habe mein Passwort vergessen, was soll ich tun?

    Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf den Link „Passwort vergessen“, und Sie bekommen ein neues Passwort per E-Mail zugeschickt.

  • d. Ich will mein Konto bei etikettdirekt.de löschen. Wie geht das?

    Kontaktieren Sie uns unter der E-Mail-Adresse info@etikettdirekt.de, dann löschen wir Ihr Konto.

7. Sonstiges

  • a. Ich habe eine Frage, die hier nicht beantwortet wurde.

    Bitte kontaktieren Sie uns auf dem von Ihnen gewünschten Weg: Chatten Sie live mit uns, schicken Sie uns eine Nachricht via Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail unter info@etikettdirekt.de oder rufen Sie uns unter der Nummer  00 800 4455 5544 an. Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder nehmen Ihre Anregungen entgegen.

Copyright © 2019 ED Etikett direkt GmbH